Online-Shop

verändert leben

“Mit unserem Kreativshop wollen wir Ihnen eine besondere Auswahl an wunderschönen, handgefertigten Kerzen und Arrangements, aber auch an hochwertigen Produkten aus unserer Holz- und Bastelwerkstatt vorstellen.

Die charmanten Unikate werden in unserer Kreativ-Werkstatt in Erfurt hergestellt und verbinden soziales Engagement mit der Produktion von dekorativen und praktischen Accessoires.

Mit jedem Artikel, den Sie aus unserem Werkstatt-Laden erwerben, unterstützen Sie den Dienst des Jesus-Projekt Erfurt e.V. und machen es damit möglich, dass auch in Zukunft hilfesuchende Menschen eine sinnstiftende Beschäftigung erhalten, schrittweise an den christlichen Glauben herangeführt werden und wieder in der Gesellschaft „Fuß fassen“ können.

Nun wünsche ich Ihnen viel Freude beim Durchstöbern dieses Katalogs. Natürlich freuen wir uns auch, Sie jederzeit persönlich in unserem Werkstatt-Laden begrüßen zu können, wo Sie ein noch umfangreicheres Sortiment erwartet.”

Claudia Russ, Leiterin Kreativwerkstatt

Unsere Produkte: Kerzen und Holzartikel

Als Ronny* zu uns kam, war er ein vom Alkohol gezeichneter, zutiefst verunsicherter Mensch. Er traute sich viele Arbeiten in unserer Werkstatt nicht zu. Mit der Zeit jedoch erlebten wir, wie aus anfänglicher Zurückhaltung enorme Fantasie und Kreativität zum Vorschein kamen.

Ronny, 37 (Name geändert)

Unser Werkstattladen

Kommen Sie uns persönlich besuchen!

Jesus-Projekt Erfurt e.V.
Begegnungszentrum Anders
Alfred-Delp-Ring 77-78
99087 Erfurt

Werkstatt Telefon: 0361 – 553 706 60
Werkstatt Fax: 0361 – 218 90 442

E-Mail: info@jesus-projekt-erfurt.de

Das Werkstatt-Team

Claudia Russ

Als Mitgründerin der Kreativ-Werkstatt leitet Claudia zur Zeit den Bastel- und Kerzenbereich. Sie hat ein Herz für Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen und bringt mit neuen Ideen Farbe ins Leben.

Eberhard Laue

Eberhard kümmert sich hauptsächlich um den administrativen Bereich der Kreativ-Werkstatt. Dazu gehören Bestellungen, die Organisation von Verkaufsständen und die Vermarktung der Produkte. Bei den täglichen Andachten hat er oft ein ermutigendes Wort für die Teilnehmer.

Bodo Werner

Unter Bodos fachmännischer Anleitung entstehen die Holzprodukte unseres Sortiments. Mit viel Engagement und Leidenschaft leitet er die Teilnehmer an und hat immer ein offenes Ohr für sie.

Was passiert mit dem Geld ?

Unsere Preise mögen im Vergleich zu ähnlichen Produkten, die industriell und in Serie gefertigt werden, teuer erscheinen. Mit dem Kauf unterstützen Sie jedoch die Arbeit mit straffällig gewordenen und suchtkranken Menschen und erhalten, ganz nebenbei, handgefertigte Unikate aus hochwertigen Naturmaterialien.
Hier sehen Sie, wie sich unsere Preise zusammensetzen:

[br] [br]

Material

Je nach Produkt verwenden wir Massiv- und Sperrholz (Buche, Abachi, Kiefer), Wachs, Glas, Metallscharniere und -ecken aus bester Qualität.

Arbeit

Unsere Produkte sind handgefertigt und damit verhältnismäßig zeit- und arbeitsintensiv. Und das ist gut so: So schaffen wir für unsere Teilnehmer Gemeinschaft, Struktur und sinnvolle Beschäftigung.

Nebenkosten

In unseren eigenen Werkstätten können wir die Nebenkosten auf ein Minimum reduzieren. Nichtsdestotrotz fallen regelmäßig Kosten für Energie, Wärme, Maschinen und Neuanschaffungen an.

Gemeinschaft

10% des Verkaufspreises fließen direkt in die Arbeit des Jesus-Projekts: Projekte, Beratung, Betreuung, Kaffee …

Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie das Jesus-Projekt und leisten einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Finanzierung unserer Arbeit. Diese wird zu 90% durch Spenden getragen.

Wir danken folgenden Firmen für die großzügige Förderung unserer Werkstatt:
Tischlerei Stawenow, Andisleben
Glaskontor, Erfurt-Kerspleben
Firma Schmale & Co., Lüdenscheid