Primetime*ANDERS

#Kultur zur Hauptsendezeit

Eine Kulturveranstaltung

vom Jesus-Projekt Erfurt

 

verändert leben

Primetime mal ANDERS – Kultur zur Hauptsendezeit

das ist unser neues Veranstaltungsformat, mit dem wir im März 2019 “live” gingen und der vierteljährlich stattfindet. Im Fokus der Kultur-Veranstaltung steht immer ein spannender Lebensbericht eines Gastsprechers. Umrahmt wird das Ganze von eingeladenen Live-Bands oder Solo-Musikern sowie einem offenen Café- und Snack-Bereich.

Die Veranstaltung findet samstags um 20 Uhr statt.

Veranstaltungsort:

Begegnungszentrum ANDERS

Alfred-Delp-Ring 78

99087 Erfurt

Wir informieren dich, sobald der nächste Veranstaltungstermin sicher ist.

Martin Dreyer wurde in den Neunzigerjahren durch die Gründung der christlichen Jugendbewegung Jesus-Freaks bundesweit bekannt. Seinen Durchbruch als Autor schaffte er mit der Volxbibel, einer Bibel in einer leicht verständlichen Sprache, die zum Taschenbuch-Bestseller avanciert ist. Die Volxbibel ist das erste Buch weltweit, an dem jeder über ein Wiki im Internet mitarbeiten kann und welches sich ständig weiter entwickelt. Kaum eine moderne Bibelübersetzung hat in den vergangenen Jahren so viel Aufsehen erregt wie die Volxbibel – das religiöse Kultbuch in der Sprache des 21. Jahrhunderts. Und nur wenige Bibeln haben sich so gut verkauft: Mittlerweile liegt die Gesamtauflage aller drei Bände bei ca. 500.000 Exemplaren. In 2010 erhielt Dreyer für das Volxbibel-Wiki den WebFish in Silber der EKD und den Promikon Award für Initiative und Vision. Martin Dreyer ist verheiratet, hat eine Tochter und einen Sohn und lebt in Berlin.